Koffer am Kolk

Zu Zeiten der großen Döppersberg Baustelle und dem noch nicht fertiggestelten Busbahnhof in Wuppertal, brauchten die WSW-Busfahrer/innen erneut eine neue Aufenthaltsmöglichkeit.

Aus diesem Grund habe ich für diesen Ort eine auch nach außen sichtbar, temporäre Lösung vorgeschlagen. Das Leben aus dem Koffer sozusagen, bis man dann endlich wieder eine feste Adresse hat. Standzeit 2 1/2 Jahre